Jetzt die letzten drei Saisongärten sichern


Pressemitteilung vom 07.04.2017 - Angaben in dieser Mitteilungen sind eventuell nicht mehr aktuell

Einen Garten pflegen und ernten, ohne dass man ihn besitzt? Das Projekt „Saisongärten“ in Moers macht´s möglich. Der Fachdienst Grünflächen und Umwelt der Stadt und der Stadtverband Moers der Kleingärtner e.V. hatten vor drei Jahren dieses Modell des urbanen Gärtnerns entwickelt. Der Stadtverband kann in der Kleingartenanlage an der Heinrichstraße noch drei Parzellen zur Verfügung stellen. Eine Gartensaison werden sie vom Hobbygärtner selbst gepflegt und abgeerntet. Die Kleingärtner bereiten die Flächen vor, säen und pflanzen. Gartengeräte und Wasser werden zur Verfügung gestellt, und es gibt regelmäßige Beratung. Gärtnerische Vorerfahrung braucht man nicht. Die Pacht kostet 128 Euro.

Interessierte können sich unter Telefon 02841 / 201-215 (Fachdienst Grünflächen, Verena Scholten) oder über stadtverband-moers@t-online.de bewerben.

Kontakt zur Stadt Moers

Bereich Adresse
Allgemeine Anfragen 0 28 41 / 20 10
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
47441 Moers
Kontakt zur Pressestelle

Diese Seite teilen:

.