Internationaler Corona-Experte klärt über das Corona-Virus auf


Pressemitteilung vom 21.08.2020 - Angaben in dieser Mitteilungen sind eventuell nicht mehr aktuell

Er ist Berater des Bundesgesundheitsministers und des NRW-Ministerpräsidenten: Dr. Thomas Voshaar, Chefarzt der Lungenklinik am Bethanien (Foto: Bethanien), genießt guten internationalen Ruf und ist Experte bei Fragen zu COVID-19. Im Rahmen eines Gesundheitsforums bei der vhs Moers - Kamp-Lintfort informiert er professionell über das Virus. Am Donnerstag, 17. September, ab 18 Uhr geht es im Alten Landratsamt (Kastell 5b) unter anderem um die Virusverbreitung und Auswirkungen auf Organe neben der Lunge. Denn das Virus befällt auch andere Organe, insbesondere die Blutgefäße, die Nieren und das Nervensystem. Zur Beurteilung der Lage ist weniger die Zahl der Infizierten, sondern vielmehr die Zahl der tatsächlich Erkrankten bedeutsam. Viele Hoffnungen stützen sich auf eine wirksame Impfung. Wann und ob es sie überhaupt geben wird, ist im Moment noch unklar.

Eine telefonische Anmeldung unter 0 28 41 / 201-565 ist wegen der Corona-Pandemie zwingend erforderlich. Mehr Informationen auch online auf www.vhs-moers.de.

 

Ein Mann mit einem weißen Oberteil.
(Foto: Bethanien)

 

Kontakt zur Stadt Moers

Bereich Adresse
Allgemeine Anfragen 0 28 41 / 20 10
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
47441 Moers
Kontakt zur Pressestelle

Diese Seite teilen:

.