Interkulturelles Frauenfrühstück in Meerbeck


Pressemitteilung vom 17.06.2019 - Angaben in dieser Mitteilungen sind eventuell nicht mehr aktuell

Das Stadtteilbüro Neu_Meerbeck lädt Frauen aus Meerbeck und Hochstraß zum ersten Interkulturellen Frauenfrühstück ein. Am Freitag, 28. Juni, 10 bis 12 Uhr, möchte sich Mitarbeiterin Eva Zurek über Themen austauschen, die alle Frauen wichtig und interessant finden, unabhängig davon, in welchem Land oder welcher Kultur sie aufgewachsen sind: „Trotz augenscheinlicher Unterschiede gibt es für alle Frauen Themen zu Familie, Beruf oder Gesundheit, die sie miteinander verbinden." Thematisiert werden sollen auch Wünsche der Frauen in Meerbeck und Hochstraß für das Projekt „Soziale Stadt". Für ein kleines Frühstück sorgt das Team des Stadtteilbüros. Jede Frau darf aber auch gerne etwas mitbringen.

Das Frühstück findet im Stadtteilbüro Neu_Meerbeck, Bismarckstraße 43b, statt. Telefonische Rückfragen für Interessierte an Eva Zurek: 0 28 41 / 201-528.

Kontakt zur Pressestelle

Name Kontakt
Klaus Janczyk 0 28 41 / 201-336
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.104
Thorsten Schroeder 0 28 41 / 201-338
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.100

Diese Seite teilen:

.