Infos und historische Fotos beim digitalen Stadtteiltreff Neu_Meerbeck


Pressemitteilung vom 26.01.2021 - Angaben in dieser Mitteilungen sind eventuell nicht mehr aktuell

Zum ersten digitalen Stadtteiltreff Neu_Meerbeck sind die Bewohnerinnen und Bewohner aus Meerbeck und Hochstraß herzlich eingeladen. Er findet am Mittwoch, 10. Februar, von 16.30 bis 18.00 Uhr statt. „Wir wollen es uns wegen der Kontaktbeschränkungen durch Corona in den eigenen vier Wänden so gemütlich wie möglich machen", freut sich Eva Zurek vom Stadtteilbüro auf das neue, spannende und informative Format.

Neben dem gemeinschaftlichen Zusammenkommen mit der Nachbarschaft besteht die Möglichkeit, sich über aktuelle Projekte des Förderprogramms „Soziale Stadt" Neu_Meerbeck zu informieren oder auch Ideen für die Zukunft Meerbecks und Hochstraß zu äußern. „Als besonderes Schmankerl werden wir historische Fotos und Ansichten der schönen Bergarbeitersiedlung zeigen", ergänzt Jens Franken, Leiter des Stadtteilbüros. Das Team freut sich, die Bewohner auf diesem Weg wiederzusehen, und bittet Interessierte, sich telefonisch oder per E-Mail bis Mittwoch, 3. Februar, anzumelden. Dann erhalten sie den Zugangslink. Ein Internetzugang sowie ein Computer, Handy oder Tablet werden für die Teilnahme benötigt.

Fragen und Anmeldungen unter Telefon: 0 28 41 / 201-528 oder per E-Mail.

Kontakt zur Stadt Moers

Bereich Adresse
Allgemeine Anfragen 0 28 41 / 20 10
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
47441 Moers
Kontakt zur Pressestelle

Diese Seite teilen:

.