Gemeinsames Senioren-Begegnungs- und Beratungszentrum Eick startet

Pressemitteilung vom 09.07.2018 - Angaben in dieser Mitteilungen sind eventuell nicht mehr aktuell

Premiere in Moers: Ab 1. August betreiben der Kreisverband Wesel e.V. der Arbeiterwohlfahrt und der Caritasverband Moers-Xanten e.V. gemeinsam ein Senioren-Begegnungs- und Beratungszentrum. In Eick (Waldenburger Straße 5) führen sie die Arbeit des bisherigen Quartiersbüros der Caritas (in Kooperation mit der Stadt Moers) und der AWO-Begegnungsstätte zusammen. Dieser Kooperation vorausgegangen sind bereits viele Gespräche im Jahr 2017 und ein reger Austausch über Inhalte, Konzeption und die finanzielle Ausstattung der zukünftig gemeinsamen Einrichtung. Die Stadt Moers sichert den Betrieb durch die Bezuschussung laufender pauschaler Betriebs -und Sachkosten ab. Der aktuelle Vertrag hat eine Laufzeit bis zum 31. Dezember 2020.

Bewährtes und neue Angebote

Das gemeinsame Ziel ist die Schaffung einer quartiersbezogenen Versorgung der Menschen vor Ort sowie eine Weiterentwicklung hin zu einem altengerechten Quartier. Hier sollen die Menschen zu Fragen der „Versorgung", „Wohnen und Wohnumfeld", „Gemeinschaft erleben" und „sich einbringen können" Angebote, Beratung und Begleitung in unterschiedlichster Form erhalten. Angesprochen sind Menschen im Übergang in den Ruhestand (55 bis 67 Jahre) und im aktiven Ruhestandsalter (67 bis 79 Jahre). Aber auch ältere Menschen (über 80 Jahre), Angehörige, ehrenamtliche Mitarbeiter/innen aller Altersgruppen und ältere Menschen mit Migrationshintergrund sollen hier einen Anlaufpunkt erhalten. Bestehendes aus beiden Einrichtungen werden sie hier wiederfinden. Die Besucherinnen und Besucher sollen aber auch die Chance haben, Neues kennenzulernen und - bei Interesse - anzuregen und daran mitzuwirken.

Als hauptamtliche Mitarbeiterinnen werden im Senioren-Begegnungs- und Beratungszentrum die Arbeit gestalten: Iris Kuhlisch, Telefon 0 28 41 / 4 33 17, E-Mail Bs-eick@awo-kv-wesel.de und Tanja Reckers, Telefon 0 28 41 / 8 84 84 90 und 0176 / 1 54 30 00 00, E-Mail tanja.reckers@caritas-moers-xanten.de.

 

Thomas Wenzel, Dr. Bernd Kwiatkowski, Ricarda Ophoven, Iris Kuhlisch, Günter Rehn, Claudia Kohler, Carsten Weyand, Brunhild Demmer und Kornelia Jordan freuen sich auf die gemeinsame Tätigkeit der Arbeiterwohlfahrt und des Caritasverbands Moers-Xanten e.V. im Senioren-Begegnungs- und Beratungszentrum in Eick. (Foto: pst)
Thomas Wenzel, Dr. Bernd Kwiatkowski, Ricarda Ophoven, Iris Kuhlisch, Günter Rehn,
Claudia Kohler, Carsten Weyand, Brunhild Demmer und Kornelia Jordan (v.l.) freuen
sich auf die gemeinsame Tätigkeit der Arbeiterwohlfahrt und des Caritasverbands
Moers-Xanten e.V. im Senioren-Begegnungs- und Beratungszentrum in Eick.
(Foto: pst)

Kontakt zur Pressestelle

Name Kontakt
Klaus Janczyk 0 28 41 / 201-336
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.104
Thorsten Schroeder 0 28 41 / 201-338
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.100

Diese Seite teilen:

.