Gelungener „MoFA-Start“


Pressemitteilung vom 29.06.2020

Die Tummelferien fallen aus - es lebe „MoFA"! Der Start in die - Corona bedingte - alternative Ferienaktion ist geglückt. Das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Moers hat gemeinsam mit den verschiedenen Jugendhilfeträgern an 16 Aktionsorten in den ersten drei Ferienwochen ein Programm für insgesamt 740 Kinder auf die Beine gestellt. Die Betreuungszeiten sind montags bis freitags von 8.30 bis 14 Uhr.

Fünf Kinder in einer Turnhalle.
(Foto: pst)

Kontakt zur Pressestelle

Name Kontakt
Klaus Janczyk 0 28 41 / 201-336
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.104
Thorsten Schroeder 0 28 41 / 201-338
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.100

Diese Seite teilen:

.