Fachfirma ermittelt Zustand der Moerser Straßen

Pressemitteilung vom 06.10.2017 - Angaben in dieser Mitteilungen sind eventuell nicht mehr aktuell

Der Spezialwagen ist ausgerüstet mit Lasern und noch mehr Hightech im Inneren. Ab Montag, 9. Oktober, wird er für einige Tage in Moers unterwegs sein, um den genauen Zustand der Straßen festzustellen. Laserscanner ermitteln die Längs- und Querebenheit, die auf die Straßenoberfläche gerichteten hochauflösenden Messkameras die Oberflächenschäden. Das Ingenieurbüro ,,LEHMANN + PARTNER GmbH“ befährt die rund 320 Kilometer Straßen im Auftrag der Stadt Moers. Mit den Ergebnissen kann die Verwaltung eine neue Prioritätenliste für die Straßensanierung erstellen.

Ein oranger Sprinter fährt über eine Straße

Kontakt zur Pressestelle

Name Kontakt
Klaus Janczyk 0 28 41 / 201-336
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.104
Thorsten Schroeder 0 28 41 / 201-338
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.100

Diese Seite teilen:

.