Ein Bad im Wald mit der vhs


Pressemitteilung vom 11.03.2019

„Ein Bad in der Atmosphäre des Waldes nehmen", so in etwa lautet die Übersetzung des japanischen Begriffes „Shinrin Yoku". Es hat in Japan eine lange Tradition und gilt als hervorragende Methode, Körper und Geist zu entspannen und ein ganzheitliches Wohlbefinden zu erlangen.

Interessierte können das bei der vhs Moers - Kamp-Lintfort am Samstag, 23. März, ab 11 Uhr, ausprobieren. Der Wald soll mit allen Sinnen bewusst wahrgenommen werden. Unterstützt von kleinen Meditationen, Atem- und Wahrnehmungsübungen gewinnen die Teilnehmenden Abstand vom Alltag. Treffpunkt ist der Parkplatz am Baerler Busch neben dem Vereinsheim der Freien Schwimmer Rheinkamp.

Die vhs bittet darum, eine Sitzunterlage, feste Schuhe, wetterfeste Kleidung und einen Rucksack mit Imbiss und Getränk mitzubringen.

Die vhs bittet um Anmeldungen: entweder telefonisch unter 0 28 41 / 201 - 565 oder online auf www.vhs-moers.de.

 

Kontakt zur Pressestelle

Name Kontakt
Klaus Janczyk 0 28 41 / 201-336
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.104
Thorsten Schroeder 0 28 41 / 201-338
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.100

Diese Seite teilen:

.