Ehrenamt unterstützt Ehrenamt


Pressemitteilung vom 17.07.2020 - Angaben in dieser Mitteilungen sind eventuell nicht mehr aktuell

Auch die Freiwillige Feuerwehr Moers freut sich manchmal über Unterstützung von anderen: Die Ehrenamtlerinnen Anja Reutlinger und Maria Skora-Gewinner haben dem Löschzug Stadtmitte 40 Alltagsmasken gespendet. Sie haben die Masken selbst genäht. „So können die ehrenamtlichen Feuerwehrfrauen und -männer ihre Arbeit noch sicherer ausführen", freut sich Löschzugführer Peter Ranft. Entstanden sind die Masken in der „Werkstatt Meerbeck" in der Zwickauer Straße 16. Sie ist Treffpunkt für Bewohnerinnen und Bewohner, Kulturschaffende sowie Vereine aus dem Quartier. Die Aktiven möchten dazu beitragen, den Stadtteil Meerbeck attraktiver und lebenswerter zu gestalten.

Maria Skora-Gewinner, Peter Ranft (Löschzugführer), Anja Reutlinger und Alexander Vaupel (stellvertretender Löschzugführer) (v.l.) bei der Übergabe der gespendeten Alltagsmasken für den Löschzug Stadtmitte (Foto: privat).
Maria Skora-Gewinner, Peter Ranft (Löschzugführer), Anja Reutlinger und
Alexander Vaupel (stellvertretender Löschzugführer) (v.l.) bei der Übergabe
der gespendeten Alltagsmasken für den Löschzug Stadtmitte (Foto: privat).

Kontakt zur Pressestelle

Name Kontakt
Klaus Janczyk 0 28 41 / 201-336
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.104
Thorsten Schroeder 0 28 41 / 201-338
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.100

Diese Seite teilen:

.