Easy Listening mit coolen Sounds junger Songwriter im Schlosshof


Pressemitteilung vom 21.08.2020 - Angaben in dieser Mitteilungen sind eventuell nicht mehr aktuell

Ein luftiger Sommerabend, der Sonnenuntergang im Hintergrund, historisches Ambiente im Moerser Schlosshof: Bei der Fortsetzung der Open-Air-Veranstaltungsreihe präsentiert das Grafschafter Museum am Freitag, 28. August 2020, ab 20 Uhr, melancholische Covermusik und eigene Songs von Singer-Songwritern, das Ganze im Stil des Easy Listenings. Das bedeutet, die Musik der drei Acts läuft „nebenbei" und untermalt somit den Abend. Zu hören sind ruhige Lieder aus dem Indie-, Neosoul-, Popbereich von einem Gesangs-Gitarren-Duo. Es folgen deutsch- und englischsprachigen Songs mit Ohrwurmfaktor einer jungen Singer-Songwriterin aus Duisburg. Mit einem Mix aus Pop-, Rock- und Akustikmusik rundet ein Moerser den Abend ab. Er nutzt eine Loop-Station und simuliert somit eine ganze Band, obwohl er alleine auf der Bühne hinter dem Schloss steht.

Das Grafschafter Museum bittet um Reservierung unter der Telefonnummer 0 28 41 / 201-6 82 00. Karten sind zum Preis von 10 Euro, ermäßigte 7 Euro, an der Museumskasse zu erwerben.

 

Zwei Männer halten jeweils ein Musikinstrument in der Hand und stehen auf einer Bühne.
Marvin Gick und Chris West (v.l.) treten mit emotionalem Gesang und
diversen Gitarren als erstes auf. (Foto: Maik Limbach)

Kontakt zur Stadt Moers

Bereich Adresse
Allgemeine Anfragen 0 28 41 / 20 10
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
47441 Moers
Kontakt zur Pressestelle

Diese Seite teilen:

.