Die Bio-Gurke in Plastik: Vortrag der vhs

Pressemitteilung vom 14.01.2019

Eine Bio-Gurke gehüllt in Plastik: Hört sich komisch an, gibt es aber nicht selten so zu kaufen. Kunststoffe sind zwar leicht, gut formbar und verbrauchen relativ wenig Rohstoffe aber sie stehen auch für viele Wegwerfprodukte. Immer mehr Menschen wird bewusst, wie sehr der Alltag durch diese Materialien geprägt ist und welche Auswirkungen sie auf die Gesundheit und Umwelt haben können.

In einem Vortrag der vhs Moers - Kamp-Lintfort am Mittwoch, 23. Januar, ab 19 Uhr geht es um Fragen rund ums Plastik:

  • Hilft ein Verbot von Einkaufstüten gegen den Müll im Meer?
  • Was genau heißt 100 Prozent recycelbar?

Die Umweltberatung der Verbraucherzentrale NRW gibt im Hanns-Dieter-Hüsch-Bildungszentrum (Wilhelm-Schroeder-Straße 10) einen Überblick dazu.

Die vhs bittet um telefonische Reservierung unter 0 28 41 / 201-565.

Kontakt zur Pressestelle

Name Kontakt
Klaus Janczyk 0 28 41 / 201-336
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.104
Thorsten Schroeder 0 28 41 / 201-338
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.100

Diese Seite teilen:

.