Bunte Blüten und wilde Bienen


Pressemitteilung vom 08.05.2019 - Angaben in dieser Mitteilungen sind eventuell nicht mehr aktuell

Insektensterben und Biodiversität sind in aller Munde. Die Leiterin des Bio-Gartens der vhs Moers - Kamp-Lintfort, Maria Madani, erklärt Interessierten, wie sie Zuhause eine Bienen- und Insektenweide anlegen können (Foto: pixabay). Treffpunkt ist am Samstag, 18. Mai, um 14 Uhr am Bio-Garten (rechts neben dem Friedhof auf der Vinner Straße). Interessierte lernen nahrhafte Pflanzen für Wildbienen und Insekten kennen, die viel Pollen und Nektar enthalten.

Aber Wildkräuter können mehr - sie lassen sich auch als Gewürze, in Tees oder als Dekoration für Salate verwenden. Außerdem erklärt die Expertin, wie der Boden vorbereitet werden muss, damit eine nahrhafte Blumenwiese überhaupt gedeihen kann. Am Ende erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Päckchen mit Samen für den eigenen Garten oder Balkon.

Die vhs bittet um telefonische Anmeldung unter 0 28 41 / 201-565. Mehr Infos auch auf www.vhs-moers.de.

 

Eine Biene

Kontakt zur Pressestelle

Name Kontakt
Klaus Janczyk 0 28 41 / 201-336
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.104
Thorsten Schroeder 0 28 41 / 201-338
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.100

Diese Seite teilen:

.