Bollwerk 107 mit dem Green Music Award ausgezeichnet

Pressemitteilung vom 11.09.2018 - Angaben in dieser Mitteilungen sind eventuell nicht mehr aktuell

Ausgezeichnet: Im Bollwerk 107 weiß man, wie Energie gespart wird. 6 Akteure aus NRW wurden Anfang September bei der Verleihung der Green Music Awards 2018 auf dem „grünen Teppich" im Kölner Stadtgarten im Rahmen der Musikmesse c/o pop ausgezeichnet. Auch das Moerser Bollwerk 107 war dabei. Das Jugend-Kultur-Zentrum erhielt in diesem Jahr eine Energieeffizienzberatung. Zusätzlich zur technischen Energieberatung wurde mit Unterstützung der EnergieAgentur.NRW und des Klimaschutzmanagers der Stadt noch ein individueller Workshop für die Mitarbeiter organisiert. Um die Energie effizienter zu nutzen, sieht der Maßnahmenplan die Verwendung von Zeitschaltuhren für Kühlgeräte, die Umstellung auf LED, die Installation von Bewegungsmeldern für die Außenbeleuchtung sowie ein Energie- und Nachhaltigkeitsmanagement im Büro vor.

Gregor Polzin nahm den Award für das Bollwerk 107 entgegen
Gregor Polzin (Kulturreferent Bollwerk 107) (Mitte) nahm
den Award für das Bollwerk 107 entgegen. (Foto: Frank Vinken)

Kontakt zur Pressestelle

Name Kontakt
Klaus Janczyk 0 28 41 / 201-336
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.104
Thorsten Schroeder 0 28 41 / 201-338
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.100

Diese Seite teilen:

.