Bei Vollmond Geleucht erklimmen


Pressemitteilung vom 11.10.2021

Hoch hinaus geht es am Mittwoch, 20. Oktober, um 19.30 Uhr bei der Nachtwanderung zum ‚Geleucht'. Start ist am Clubhaus der Freien Schwimmer (Römerstraße 790). Das weltweit größte Montankunstwerk von Otto Piene thront über Moers auf der Halde Rheinpreußen. Von der Aussichtsplattform der riesigen Grubenlampe bieten sich imposante Ausblicke tief ins Ruhrgebiet und den Niederrhein. Die rund zweistündige, 3,5 km lange Tour lohnt besonders in einer Vollmondnacht. Karl Brand begleitet die Führung und erläutert die Hintergründe zum ‚Geleucht' und zur Halde. Gute Kondition und festes Schuhwerk sind für die Teilnahme erforderlich.

Kunst im öffentlichen Raum

Die Kunst im öffentlichen Raum beleuchtet die Führung die am Samstag, 23 Oktober, beginnt. Sie startet um 14 Uhr vor dem Café Mehrhoff, Neustraße 40. Die „Alltagsmenschen" von Christel Lechner haben im vergangenen Jahr begeistert. Eine spannende Entdeckungstour versprechen auch die dauerhaften Kunstwerke in der Moerser Innenstadt. Gästeführerin Eva-Maria Eifert erläutert Wissenswertes über Brunnen, Skulpturen und Figuren.

Nachtwächter erläutert Moerser Geschichte

Durch Tore und Gassen zu alten Gemäuern geht die Nachtwächterführung am Sonntag, 24. Oktober, 17 Uhr. Sie startet vor dem Denkmal Friedrich I. auf dem Neumarkt. Gästeführerin Erika Ollefs lässt die Geschichte der ehemals befestigten Stadt wieder lebendig werden und erzählt spannende wie lustige Begebenheiten aus früheren Zeiten. Um die richtige Atmosphäre zu dem Thema zu erzeugen, hat sich die Gästeführerin als Nachtwächter verkleidet.

Verbindliche Anmeldungen zu den Führungen nimmt die Stadtinformation entgegen: Kirchstraße 27a/b, Telefon 0 28 41 / 88 22 6-0. Kosten: 6 Euro (Nachtwächter und Kunst im öffentlichen Raum) und 7 Euro (Geleucht). Für die Teilnahme gilt die 3G-Regel: geimpft, getestet (nicht älter als 48 Stunden) oder genesen.

 

Eine stehende Frau und im Hintergrund Bäume.
(Foto: pst)

Kontakt zur Stadt Moers

Diese Seite teilen:

.