Ausschuss: Wohnen in Asberg und Hülsdonk, Ideen für den Freizeitpark


Pressemitteilung vom 13.03.2019

Bebauungspläne für geplante Wohngebiete in Asberg (Trompeter Straße) und Hülsdonk (Ueltgesforthof) sind Themen im Ausschuss für Stadtentwicklung, Planen und Umwelt am Donnerstag, 21. März. Die nächsten Planungsschritte und erste Ideen für die Umgestaltung des Areals rund um den See im Freizeitpark mit neuer Skater-Anlage stellt die Verwaltung ebenso vor wie die Lärmaktionsplanung.

Die öffentliche Sitzung beginnt um 16 Uhr Ratssaal (Rathaus Moers, Rathausplatz 1).

Kontakt zur Pressestelle

Name Kontakt
Klaus Janczyk 0 28 41 / 201-336
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.104
Thorsten Schroeder 0 28 41 / 201-338
Rathaus Moers, Rathausplatz 1
Raum 1.100

Diese Seite teilen:

.