Das "Geleucht" - eine Nachtwanderung bei Vollmond

Hoch über Moers thront auf der Halde Rheinpreußen das größte Montankunstwerk weltweit: das „Geleucht" von Otto Piene. Die Aussichtsplattform der riesigen Grubenlampe bietet „Himmelsstürmern" imposante Ausblicke tief ins Ruhrgebiet und den Niederrhein. Die 2-stündige, 3,5 km lange Tour lohnt besonders in einer Vollmondnacht, wenn Teile der Halde in glutrotes Licht eintauchen.

Diese Führung begleitet Karl Brand .

Treffpunkt

Clubhaus der Freien Schwimmer (Römerstraße 790)

Hinweis

Gute Kondition / festes Schuhwerk erforderlich. Auf Anfrage weitere Gruppentouren bei Tag & Nacht.

Weitere Infos zu den Stadtführungen.

Datum
30.12.2020
Uhrzeit
18.30 Uhr
Ort
Clubhaus der Freien Schwimmer Rheinkamp
Römerstraße 790
47443 Moers
am Baerler Busch / Abzweig "Waldsee"
Kategorie
Ausflüge und Führungen
Sparte
Führung
Veranstalter
Stadtinformation Moers
Kirchstraße 27 a/b
47441 Moers
Telefon: 0 28 41 / 88 22 6-0
E-Mail: stadtinformation@moers-marketing.de
Homepage: www.moers.de/de/ansprechpartner/stadtinfo-stadtinformation/
Veranstaltung in meinem Kalender speichern