Workshop zur Verschlüsselung

02.12.2019

Spätestens mit den Snowden-Enthüllungen ist deutlich geworden, wie wichtig Verschlüsselung ist. Aber kaum jemand hat daraus Konsequenzen gezogen, Verschlüsselung blieb unbeliebt und galt als aufwendig. In einem Workshop der vhs Moers - Kamp-Lintfort geht es am Freitag, 13. Dezember (18 bis 21.15 Uhr), und Samstag, 14. Dezember (9 bis 16 Uhr), im Hanns-Dieter-Hüsch-Bildungszentrum (Wilhelm-Schroeder-Straße 10) um die einfache Verschlüsselung von Daten.

Im Theorieteil geht es unter anderem um die Fragen: Was ist Verschlüsselung, warum ist sie wichtig und wo ist sie notwendig. Der Praxisteil umfasst unter anderem die Transportverschlüsselung mit SSL und das Verschlüsseln mit Bitlocker und Veracrypt.

Die vhs bittet um Anmeldungen: entweder telefonisch unter 0 28 41 / 201-565 oder auf www.vhs-moers.de.