vhs unterrichtet weiter – mit angepassten Regeln

26.10.2020

Veränderte Vorschriften gelten aufgrund der erhöhten Inzidenzzahl auch für die Volkshochschulen. Die vhs Moers - Kamp-Lintfort informiert, dass der Mindestabstand von anderthalb Metern nun auch in den Kursräumen während des Unterrichts gilt. Weil die räumlichen Gegebenheiten für die bisher angedachten Teilnehmerzahlen teilweise nicht genug Platz bieten, müssen Kurse vereinzelt verlegt werden. Die vhs kontaktiert betroffene Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Maske dringend empfohlen

Weitere Regelungen sind eine Raumlüftung alle 20 Minuten. Zudem empfiehlt die vhs, auch während des Unterrichts eine Maske zu tragen. „Das ist zwar keine Pflicht, aber wir wollen keine Chance ungenutzt lassen, die Ausbreitung des Virus einzudämmen", bekräftigt vhs-Leiterin Beate Schieren-Ohl den Hinweis auf eine Mund-Nase-Bedeckung. „Es tut mir sehr leid, dass die Möglichkeiten, unsere Veranstaltungen zu besuchen, immer stärker eingeschränkt werden", bedauert sie die verschärften Maßnahmen.