Restkarten für Percussion-Performance in der Musikschule

27.10.2020

Letzte Chance für alle, die sich noch keine Karten für das Schlagzeugkonzert am Freitag, 30. Oktober, um 16 oder 19 Uhr gesichert haben. Für die Darbietung von experimentellen Klängen und eingängigen Rhythmen gibt es bei der Moerser Musikschule noch Restkarten. Schlagzeugerin Leonie Klein (Foto: Musikschule) präsentiert im Rahmen der städtischen Konzertreihe bei „Gathering Thunders" ein „Klanggewitter". Mit kleiner Trommel, Becken, Vibraphon, Tom Toms und Pauke bringt sie eine ganz besondere Auswahl und Zusammenstellung von Klangquellen und Spieltechniken auf die Bühne.

Zwischen den Besuchenden der unterschiedlichen Haushalte wird in der jeweiligen Stuhlreihe ein Abstand von anderthalb Metern eingehalten. Zusätzlich wird gebeten, die Mund-Nase-Bedeckung auch während des Konzertes zu tragen. Der Vorverkauf endet am Donnerstag, 29. Oktober, mit Geschäftsschluss. Es gibt wegen der Pandemiebeschränkungen keine Abendkasse.
Vorverkauf: Moerser Musikschule, Filder Straße 126, Telefon: 0 28 41 / 13 33
MoersMarketing GmbH, Kirchstr 27 a/b, Telefon: 0 28 41 / 88 22 60 (zuzüglich 5 Prozent Vorverkaufsgebühren)
Kartenpreis: 14 Euro / Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei

 

Eine Frau spielt ein Instrument.