Öffentlichkeitsbeteiligung für zentrumsnahes Wohnquartier startet

26.11.2019

Für die ehemals gewerblich genutzten Flächen („Union-Getränke") im Kreuzungsbereich Rheinberger Straße/Rheurdter Straße plant ein Investor ein zentrumsnahes Wohnquartier. Es sollen Mehrfamilienhäuser, Einzel- und Doppelhäuser, ein Seniorenpflegeheim mit ergänzenden Seniorenwohnungen sowie geförderter Wohnungsbau entstehen. Entsprechende Unterlagen des Bebauungsplans 212 (Am Fünderich) liegen im Rahmen der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung von Freitag, 29. November, bis einschließlich Freitag, 20. Dezember, aus.

Die Unterlagen können im Rathaus, Zimmer 2.019 (Nebeneingang Altes Rathaus/ Unterwallstraße), eingesehen werden. Die Ziele und voraussichtlichen Auswirkungen der Planung werden auf Wunsch erläutert. Das Büro ist montags bis donnerstags von 8 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr geöffnet sowie freitags von 8 bis 12 Uhr. Zudem stehen alle Unterlagen ab dem 29. November unter www.moers.de/buergerbeteiligung zur Verfügung.