Öffentliche Auslegung des überarbeiteten Flächennutzungsplanentwurfs

12.07.2019

Mit der Neuaufstellung des Flächennutzungsplanes (FNP) werden die Weichen zur Entwicklung der Bodennutzung in Moers über einen Planungszeitraum von 15 Jahren gestellt. Der Ausschuss für Stadtentwicklung, Planen und Umwelt der Stadt hat in seiner Sitzung am 19. Juni die öffentliche Auslegung des überarbeiteten Flächennutzungsplanentwurfes mit dessen Begründung einschließlich Umweltbericht beschlossen. Er liegt in der Zeit von Freitag, 19. Juli, bis einschließlich Montag, 19. August, im Fachbereich Stadt- und Umweltplanung aus. Während der Auslegungsfrist können zu den geänderten Teilen des Planentwurfs schriftlich oder zur Niederschrift Stellungnahmen abgegeben werden. Die geänderten Teile sind in der Liste der Änderungen und dem dazugehörigen Lageplan ersichtlich. In der Begründung und im Umweltbericht sind die geänderten Textpassagen rot markiert. Im Auslegungszeitraum sind alle Unterlagen auch unter www.moers.de/fnp abrufbar.

 

Die Unterlagen liegen im Rathaus Moers, Rathausplatz 1 (Eingang „Altes Rathaus", Unterwallstraße), 2. Obergeschoss, Foyer vor Raum 2.006, aus. Öffnungszeiten: montags bis donnerstags von 8 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr, freitags von 8 bis 12 Uhr. Stellungnahmen können postalisch oder per E-Mail an fnp@moers.de geschickt werden.