Moerser Musikschule lädt zu Songwriting-Workshop ein

09.10.2020

Lieder schreiben leicht gemacht: Die Moerser Musikschule lädt Kinder und Jugendliche von 10 bis 14 Jahren am Samstag, 7., und Sonntag, 8. November, zu einem SongwritingWorkshop ein. Jeweils von 11 bis 14 Uhr entsteht ein Song, für den die besonderen Fähigkeiten der teilnehmenden Kinder und Jugendlichen gefragt sind. Dabei ist eine musikalische Vorbildung nicht erforderlich. Diejenigen, die ein Instrument spielen, können dieses gerne mitbringen.

Am Ende fertig gemischter Song

Der Workshop beginnt mit dem Schreiben eines Textes, führt über das Komponieren von Musik und gipfelt im Arrangieren des Songs. Die Themen werden von den Teilnehmenden bestimmt. Am zweiten Tag wird das Ergebnis in einem mobilen Studio aufgenommen und alle erhalten einen fertig gemischten Song. Martell Beigang und Gregor Kerkmann führen den Workshop durch. Die beiden sind ein eingespieltes Team, haben gemeinsame Banderfahrung und inzwischen viele erfolgreiche Workshops, unter anderem auch an der Moerser Musikschule, gegeben.

Anmeldeformulare gibt es im Sekretariat der Moerser Musikschule (Telefon: 0 28 41 / 13 33) oder auf der Internetseite www.moerser-musikschule.de. Anmeldungen nimmt die Musikschule bis Mittwoch, 28. Oktober, entgegen.