Moerser Musikschule lädt zu offenen Baglama-Stunden ein

27.10.2020

Die Langhalslaute Baglama, häufig auch Saz genannt, ist eines der beliebtesten Saiteninstrumente in der Türkei. Zum Einsatz kommt sie als Begleitung beim Singen und als Soloinstrument. Am Mittwoch, 18., und 25. November, jeweils von 18 bis 18.45 Uhr, bietet die Moerser Musikschule kostenlose Stunden zum Kennenlernen und Ausprobieren der Baglama an. Die offenen Stunden, begleitet von dem Dozenten Gökhan Kimverdi, richten sich an alle Interessierte, unabhängig davon, ob sie anfangen wollen oder bereits Vorkenntnisse haben. Die Stunden finden in Räumlichkeiten des Internationalen Kulturkreises Moers (IKM) in der Kirschenallee 35 statt. Der Baglama-Unterricht der Moerser Musikschule wird als Gruppen- und Einzelunterricht angeboten. Er findet zweisprachig auf Deutsch und Türkisch statt. Zum Ausprobieren können Instrumente ausgeliehen werden.

Zur besseren Planbarkeit melden sich Interessierte unter der Telefonnummer 0 28 41 / 1333 oder per E-Mail, Stichwort „Offene Stunde Baglama" an.