Mia und Noah waren die beliebtesten Namen 2019 - Erneut mehr Geburten

06.01.2020

Mia war der meistgewählte Mädchenname im letzten Jahr. 22 Eltern entschieden sich 2019 für diesen Vornamen. Bei den Jungen lag Noah (25) vorn. Ebenfalls beliebt waren Lina (17), Ella und Emma (je 16) sowie Leon (23) und Paul (21). Im Vorjahr „siegreich" waren Mila und Paul.

Das Moerser Standesamt verzeichnete außerdem erneut einen Anstieg bei den Geburtsbeurkundungen - von 2.327 im Jahr 2018 auf 2.388 im letzten Jahr. Erst 2015 wurde die 2.000er-Marke nach einem zwischenzeitlichen Höchststand im Jahr 1996 wieder knapp überschritten (2.003).