Männer unter sich: Interkultureller Männertreff in Meerbeck

05.02.2020

Was sich Männer wünschen und was sie beschäftigt: Das Stadtteilbüro Neu_Meerbeck lädt zum Interkulturellen Männertreff ein. Am Mittwoch, 12. Februar, von 18.30 bis 20.30 Uhr können sich Männer aus Meerbeck und Hochstraß untereinander und unter Moderation von Mitarbeiter Fikret Günes über verschiedenste Themen austauschen: „Trotz kultureller Unterschiede gibt es für alle Männer Themen zu Beruf, Familie, Sport oder Gesundheit, die sie miteinander verbinden." Zur Sprache kommen sollen an diesem Abend unter anderem ihre Wünsche für das Projekt „Soziale Stadt". Für Snacks sorgen Fikret Günes und sein Team des Stadtteilbüros. Die Männer dürfen aber auch gerne auch etwas mitbringen.

Der Interkulturelle Männertreff findet erstmalig im Stadtteilbüro Neu_Meerbeck, Bismarckstraße 43b, statt. Fikret Günes steht unter der Telefonnummer 0 28 41 / 201 - 530 für Rückfragen bereit.