Großer Rollator-Check im Quartierszentrum Eick

04.11.2019

In der dunklen Jahreszeit können LKW- und Autofahrer Fußgänger schlechter sehen. Die Gefahr steigt noch weiter, wenn man mit dem Rollator, Gehstock oder Rollstuhl unterwegs ist.

Die Veranstaltung „Großer Rollator-Check - Sicher in der dunklen Jahreszeit" des Quartierszentrums AWO-Caritas in Eick berät über „Aufrüstungsmöglichkeiten". Am Donnerstag, 14. November, 13 bis 15 Uhr, können Interessierte in der Begegnungsstätte Waldenburger Straße 5 auch auf einem Parcours mit unterschiedlichen Untergründen den sicheren Umgang üben. Außerdem werden Bremsen und Höheneinstellungen überprüft sowie auf Wunsch Namen an den Rollatoren angebracht.

Weitere Information bei Tanja Reckers vom Quartierszentrum AWO-Caritas Eick, Telefon: 0 28 41 / 8 87 86 06.