Gildetreffen im Grafschafter Museum

01.10.2019

Nachtwächter, Türmer und historische Figuren führen normalerweise bei Stadtführungen durch die Moerser Gassen. Am Samstag, 28. September, kamen sie beim Gildetreffen im Grafschafter Museum zusammen. Gästeführerin und Gildemitglied des „Deutschen Gilde der Nachtwächter, Türmer und Figuren e.V." Anne-Rose Fuseing aus Moers hatte zur Regionaltagung eingeladen und ein Programm gestaltet. Das ganze Wochenende gab es kostenlose Angebote für Bürgerinnen und Bürger: Rundgänge durch die Altstadt und eine Besichtigung des Kirchturmes der evangelischen Stadtkirche. Bürgermeister Christoph Fleischhauer begrüßte die rund 35 Frauen und Männer. (Foto: pst)

 

Bei dem Foto handelt es sich um ein Gruppenbild. Um den Bürgermeister Christoph Fleischhauer hat sich eine große Gruppe verkleideter Menschen versammelt. Abgesehen vom Bürgermeister tragen sie alle Kostüme aus dem Hoch- bis Spätmittelalter. Dargestellt sind Nachtwächter, Stadtwachen und andere Figuren aus diesen Epochen. Einige Verkleidete halten Laternen, Körbe oder Hellebarden.