Fünf neue Brandmeister sind bei Feuerwehr Moers gestartet

07.01.2020

Nach einem verdienten Weihnachtsurlaub sind fünf neue Brandmeister am 1. Januar bei der Feuerwehr Moers gestartet: Ihre Ausbildung hatten Tobias Becker, Niklas Hußmann, Marius Ebener, Lucas Schmidt und Maximilian Adams (Foto: privat) am 1. Juli 2018 begonnen. Darin erlernten sie alle Grundlagen, die ein Feuerwehrmann für seinen beruflichen Start benötigt. Die Ausbildung beinhaltet auch die Ausbildung zum Rettungssanitäter. Am 20. Dezember haben sie die Laufbahnprüfung mit Erfolg abgeschlossen. Die offizielle Zeugnisübergabe fand in Krefeld statt. Feuerwehrchef Christoph Rudolph, sein Stellvertreter André Gesthüsen, Personalratsvorsitzende Heidi Roggenkamp und Susanne Hein gratulierten den frischgebackenen „Blauröcken" und wünschten viel Erfolg für die kommende Tätigkeit.

Feuerwehrmänner der Stadt Moers mit Fachbereichsleitung