Beirat für Menschen mit Behinderung: Führungs-Duo bestätigt

23.04.2021

Karl Rudolf Slavernik (r.) bleibt Vorsitzender des Beirates für Menschen mit Behinderung. In der Sitzung am Dienstag, 20. April, wurde außerdem erneut Fatime Elezi (m.) zur Stellvertreterin gewählt. Es gab bei beiden Wahlen keine Gegenstimme. Bürgermeister Christoph Fleischhauer hatte die erste Sitzung der neuen Ratsperiode eröffnet. Die Mitglieder berieten zudem über die kommenden Themenschwerpunkte. Das Gremium will vor allem Wohnraum für Behinderte und gleichberechtigte Teilhabe in allen Lebensbereichen stärker in den Mittelpunkt rücken.

Karl Rudolf Slavernik (r.) und Fatime Elezi (m.) wurden erneut als Führungs-Duo des Beirats für Menschen mit Behinderung bestätigt.
(Foto: pst)