Ausschüsse informieren über Teilhabeberatung und Kita-Finanzierung

06.11.2019

Die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) unterstützt und berät alle Menschen mit Behinderungen, von Behinderung bedrohte Menschen, aber auch deren Angehörige. Informationen zu diesem kostenlosen Angebot erhalten die Mitglieder des Sozialausschusses am Dienstag, 12. November. Weitere Themen sind die Neuausrichtung des Seniorenbeirates und die Förderung der Freiwilligenzentrale. Die Sitzung beginnt um 16 Uhr im Ratssaal des Rathauses Moers (Rathausplatz 1).

Zwei Tage später (14. November) berät dort zur selben Zeit der Jugendhilfeausschuss (JHA) u. a. über die Kündigung der Sonderzuschüsse an freie Träger für die Finanzierung von Kindertageseinrichtungen. Hintergrund ist hier die Überarbeitung des Landesgesetzes, wodurch Kirchen, Verbände und private Träger finanziell bessergestellt werden. Im JHA geht es außerdem um einen Betriebskindergarten am Bethanien, die Jugendsozialarbeit und den Qualitätsbericht 2019 für städtische Kitas.